SUP Training Bewegen auf dem Board

SUP Training Bewegen auf dem Board

Normaler Preis €79.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lerne dich auf deinem SUP-Board zu bewegen - Die Basis für fortgeschrittenes Paddeln

In diesem Kurs lernst Du, dich auf deinem Board zu bewegen. Nach vorne und hinten zu laufen, bis hin zum Pivotturn. Jeder kennt den schnellen Turn über das Tail des Boards, aber es gibt viele andere Gründe, warum Du dich auf deinem Board bewegen können solltest:

  • Deine Füße schlafen nicht mehr ein
  • Wenn Du nach vorne läufst, hebst Du die Finne und kommst problemlos über Hindernisse
  • Wechsel problemlos vom Paralell Stance in den Hybrind und Surf Stance
  • Lerne dein Board zu trimmen (in der Welle (SUPSurfen oder Downwind) musst Du dein Board über Gewichtsverlagerung in der Welle halten.
  • Lerne dein Board besser zu kontrollieren
  • Verbessere deine Koordination mit dem Board

In nur 90 Minuten bringen wir dich bis zum Pivotturn, wir bringen Dir die unterschiedlichen Möglichkeiten dich auf dem Board zu positionieren bei und zeigen Dir wie Du dich im Shuffel oder Crossstep auf dem Board bewegst. 

Dieser Kurs ist die Basis, für alle weiteren Fortgeschrittenen-Kurse wie SUP-Surfen oder Downwind. Ohne sicheres Laufen auf dem Board wirst Du nie lernen, dein Board zu behersrchen. 

 

Warum solltest Du uns wählen?
Christoph gründete mit Paddles & Fins die erste auf SUP spezialisierte Surf-Schule im Norden. Seit 2022 bietet er nebenher SUP-Trainings in kleinen Gruppen oder Einzeltrainnigs an. Er bildet seit mehreren Jahren SUP-Instruktoren für die German SUP Association aus und ist Erfinder von BAJAO und SUPstacle. Mit SUP Sri Lanka gründete er die erste SUP-Schule auf Sri Lanka und bietet regelmäßig SUP-Rundreisen durch Sri Lanka an. 
Sein Portfolio reicht vom Anfängerkurs über Technik- und Manövertrainings bis zum Downwind- und Wavekurs.

Auch wenn es den Anschein hat, dass es beim SUP nur wenig zu lernen gibt, dies ist nicht der Fall. Deshalb nehmen wir uns zuerst Zeit, um verschiedene Techniken und Regeln zu erklären, bevor unsere Gäste ihre Bretter nehmen und auf’s Wasser gehen. Unser Unterricht ist perfekt organisiert und unsere Instruktoren sehr gut ausgebildet – Sicherheit und Spaß haben bei uns oberste Priorität!

Weitere Infos zum Kurs
Dauer: 90 Minuten
Könnenstufe: 3 von 10 (Ambitionierter Paddler mit 1 Jahr + Erfahrung)
Wo:
Wir schulen mobil bei Flensburg, gerne auf der Schlei, auch in Dänemark... Wir kooperieren mit verschiedenen Stationen in Schleswig Holstein, so dass wir imme reinen Spot bieten können, der geschützt vor Wind und Wellen ist. Selbstverständlich kommen wir auch an Euren Wunschort. 
Was ist in der Kursgebühr enthalten:
  • Schulung mit maximal 3 Teilnehmern nach GSUPA-Standards von zertifizieren Coaches

Was Du vor Kursantritt wissen solltest:

  • Solides Paddel-Grundwissen ist Pflicht für diesen Kurs (Niveau nach absolviertem Einsteigerkurs plus ein wenig zusätzliche Erfahrung)
  • Selbstverständlich gilt auch hier: Schwimmen ist Pflichtvoraussetzung!
  • Das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 12 Jahre (Ausnahmen bestätigen die Regel)
  • Dieser Kurs richtet sich NICHT an absolute Anfänger. Du hast bereits Erfahrungen auf dem SUP gesammelt.
  • Mindestteilnehmerzahl: 1 Person
  • Bring dein eigenes Board mit oder bekomme eines von uns gestellt.
  • Für Wunsch-Kursorte können zusätzliche Fahrtkosten anfallen.

das könnte dir auch gefallen


Zuletzt Angesehen